Freitag, den 24. Nov 2017

Broschüre »Wärmeübergabestationen« von AEG Haustechnik

Die neue Broschüre »Wärmeübergabestationen – Wie man Energie besonders effizient weitergeben kann« informiert über dezentrale Systeme zur Wärme- und Trinkwasserversorgung. Die Publikation gibt allen, die mit deren Planung und Ausführung betraut sind, technischen Rat. Hierbei spielen Einsatzmöglichkeiten, Funktionsweise und Variantenvielfalt der Wärmeübergabestationen von AEG sowie die Kombination mit unterschiedlichen Wärmeerzeugern und die Einbindung regenerativer Energie eine wichtige Rolle. Wirkungsweise und Nutzen des dezentralen Heizsystems werden anschaulich erläutert.

Ein besonderer Augenmerk legt man auf den vorteilhaften Einsatz von Wärmeübergabestationen im mehrgeschossigen Wohnungsbau – insbesondere in der Gebäudesanierung – und erläutert dies an einem Praxisbeispiel. Detaillierte Systembeschreibungen sowie ein geordneter Überblick über 14 unterschiedliche Geräteausführungen mitsamt technischen Daten komplettieren die Präsentation. Hierbei wird auch wichtiges Zubehör wie Heizkreisverteiler, Netzpumpenmodule und ein Raumtemperaturregler vorgestellt. Abgerundet wird die 16-seitige Arbeitshilfe durch das Kapitel Service & Planung. Es erläutert ausführlich, mit welchen umfangreichen Leistungen die AEG Haustechnik TGA-Planer und Fachhandwerkspartner bei der Anlagenkonzeption und Auslegung unterstützt.

Die neue Broschüre ist kostenlos erhältlich bei der AEG Haustechnik und kann angefordert werden per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Kontaktformular im Internet unter www.aeg-haustechnik.de.

Hier steht die Broschüre zum direkten Download bereit.

Fachwissen

Bauinformationen

Bautechnik

Gebäudetechnik

Termine