Samstag, den 15. Dez 2018

Architektur:

California.pro mit englischer Programmoberfläche

Für den internationalen Einsatz oder für die Nutzung durch nicht deutschsprachige Planer ist eine durchgängige Lösung für AVA und Kostenplanung California.pro der Münchener G&W Software Entwicklung GmbH mit einer englischen Programmoberfläche erhältlich. Zur Zielgruppe gehören zum einen international tätige Ingenieur- und Architekturbüros. Zum anderen ist die Lösung maßgeschneidert für Bauabteilungen von länderübergreifend agierenden Unternehmen und Organisationen, die für den Bau und Bauunterhalt von Gebäuden, Anlagen, aber auch Straßen und Versorgungsnetzen im Inland und Ausland verantwortlich sind. Auch für Unternehmen und Behörden, deren Unternehmens- oder Amtssprache Englisch ist, bietet sich diese Version von California.pro an.

Nicht nur die Anwenderoberfläche ist in englischer Sprache, sondern es sind auch alle Berichte inklusive des Leistungsverzeichnis-Drucks sowie die Online-Hilfe in Englisch vorhanden. In Abhängigkeit von der Ländereinstellung des Betriebssystems schlägt California.pro bei der Installation automatisch die englische oder deutsche Spracheinstellung vor. Diese kann vom Anwender angepasst werden. Im Netzwerk kann California.pro gemischt sowohl in Deutsch als auch in Englisch genutzt werden.

G&W Software Entwicklung GmbH, G&W Software Entwicklung

Fachwissen

Bauinformationen

Bautechnik

Gebäudetechnik

Termine