Samstag, den 23. Sep 2017

Europäische Zulassung für Decken- und Dachelemente aus Holz

 

Die Lignatur AG aus dem schweizerischen Waldstatt hat 2011 vom Österreichischen Institut für Bautechnik (OiB) in Wien die Europäische Technische Zulassung (ETA-11/0137) für ihr komplettes Bausystem tragender Decken- und Dachelemente aus Holz erhalten. Damit können die ein- und beidseitig beplankten Rippenplatten mit den Produktnamen »LIGNATUR«Kastenelement (LKE), -Flächenelement (LFE) und -Schalenelement (LSE) nun europaweit eingesetzt werden.

 

Die Lignatur AG präsentierte auf der Messe DACH+HOLZ in Stuttgart erstmals ihre Produkte in Deutschland. Die grossflächigen Decken- und Dachelemente aus Nadelholz werden projektspezifisch gefertigt. Die jeweils erforderlichen Wärme-, Brand- und Schallschutz-Eigenschaften lassen sich durch entsprechende Dämmstoffe bzw. Beschwerungen wie z.B. Kalksandsteine, die in die Hohlräume eingelegt werden, bzw. durch zusätzliche Bodenaufbauten ohne weiteres erreichen. Das gilt bis zur Feuerwiderstandsklasse REI 90 und bis zu Schallschutzwerten von Rw = 74 dB bzw. Ln,w = 42 dB. Zur Verbesserung der raumakustischen Eigenschaften kann die untere Beplankung ausserdem gelocht oder profiliert werden. Hochwertige, geprüfte Absorber bis Schallabsorberklasse A sind somit möglich.

 

Die industriell gefertigten Kasten-, Flächen- und Schalenelemente lassen sich mit allen gängigen Elementbau-Systemen kombinieren und eignen sich auch für den Einsatz bei Massivbauten und Stahlbaukonstruktionen. Sie zeichnen sich durch ein sehr steifes Tragverhalten aus. Die auf Basis der Belastung erforderliche Konstruktionshöhe ist vergleichbar mit der einer Betondecke.
Die Elemente sind nach der Euronorm und nach den nationalen Normen berechenbar. Die Lignatur AG bietet Planern zudem ein sogenanntes »Workbook«, das alle relevanten Fragen zu den Produkten, zur Statik, zu Brand-, Schall- und Wärmeschutz sowie zur Raumakustik, Ausführungsplanung und Montage beantwortet. Seit 2011 sind die LIGNATUR-Elemente ausserdem PEFC-zertifiziert. Die ETA und das PEFC-Zertifikat sind im Internet erreichbar unter: www.lignatur.ch/produkte/

Lignatur AG, www.lignatur.ch

Fachwissen

Bauinformationen

Bautechnik

Gebäudetechnik

Termine